100% Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Kundendienst 041 819 33 33

Camille Cayran Châteauneuf-du-Pape AC BIO 2019

Châteauneuf-du-Pape AC
Camille Cayran Châteauneuf-du-Pape AC BIO 2019

Camille Cayran Châteauneuf-du-Pape AC BIO 2019

Châteauneuf-du-Pape AC 75 cl
Weinsorte Rotwein
Traubensorte Grenache, Syrah, Mourvèdre
Land, Region Frankreich, Côtes-du-Rhône
Jahrgang 2019
Preis pro Flasche:
CHF 45.00
Inhalt: 75 cl (CHF 60.00 / 100 cl)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-4 Werktage

6

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 045892217-19-CH-K06

Eigenschaften und Herkunft

Eleganter BIO-Kraftprotz aus der südlichen Rhône

Eleganter Bio-Kraftprotz aus der südlichen Rhône. Ein roter Château-neuf-du-Pape verlangt nach der hohen Kunst, die unterschiedlichen Rebsorten zur himmlischen Cuvée zusammenzuführen. Dieser Biowein wurde mit Grenache, Syrah und Mourvèdre auf unnachahmliche Weise assembliert: kraftvoll, aromatisch und vollkommen ausgewogen.

Degustations - Karte

LogoMediaPrint

Degustation

Herkunft Côtes-du-Rhône, Frankreich
Traubensorte(n) Grenache, Syrah, Mourvèdre
Farbe Tiefes Rubinrot mit purpurnen Reflexen
Bouquet Erdbeerkonfitüre, Backpflaume, reife Brombeeren, Pfeffer
Geschmack Wuchtig und einnehmend am Gaumen,, Brombeerkonfitüre, Lakritze, Cassis, Rosmarin, üppige jedoch feinkörnige Tannine, sehr langer Abgang
Genuss zu Coq au Vin, Wildgerichte, gegrilltem Fleisch
Lagerpotenzial bis 2030
Serviertemperatur 16 °C
Alkoholgehalt 15.0 % Vol.
Qualität geprüft durch

Präsident Verwaltungsrat

Kellermeister seit 1991

Geschmack Wuchtig und einnehmend am Gaumen,, Brombeerkonfitüre, Lakritze, Cassis, Rosmarin, üppige jedoch feinkörnige Tannine, sehr langer Abgang
Bouquet Erdbeerkonfitüre, Backpflaume, reife Brombeeren, Pfeffer
Eignung Coq au Vin, Wildgerichte, gegrilltem Fleisch
Serviertemperatur 16 °C
Art. Nr. 045892217-19-CH-K06
100% Rückgaberecht

Vinalytik

Restzucker g/l 0.6 g/L
Alkoholgehalt % 15.0 % Vol.
Allergene Enthält Sulfite
Farbe Tiefes Rubinrot mit purpurnen Reflexen
probereif ab
2021
Idealalter
2021 - 2028
geniessen bis
2030
Schliessen