100% Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Kundendienst 041 819 33 33
Filter schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Säntis Malt Dreifaltigkeit 50cl Cask peated
Säntis Malt Dreifaltigkeit 50cl Cask peated
Whisky Schweiz, 52% vol., Locher Brauerei - Origin 50 cl
CHF 61.00
1

inkl. MwSt. exkl. Versand

Langatun Old Bear 2013-2018, 5 years old, Smoky Wh
Langatun Old Bear 2013-2018, 5 years old, Smoky Wh
Whisky Schweiz, 60.9% vol., Langatun - Originalabf 50 cl
CHF 72.00
1

inkl. MwSt. exkl. Versand

Säntis Malt Sigl (grün)
CHF 52.00
1

inkl. MwSt. exkl. Versand

Säntis Malt Alpstein XIV Mendoza
Säntis Malt Alpstein XIV Mendoza
Dolce Mendoza Cask 50 cl
CHF 79.00
1

inkl. MwSt. exkl. Versand

Schweizer Whisky

Schweizer Whisky

Vielen ist die Schweizer Whisky-Welt bisher im Verborgenen geblieben, doch sie bietet eine unglaubliche Vielfalt an Whiskys an. Viele Brauereien bieten eigenen Whisky an, welchen sie in ihren Bierfässern ausbauen. Das hört sich wie eine logische Konsequenz an, seine Fässer so weiter zu verwenden. Doch die Fässer werden noch nicht lange so weiterverwendet. Erst im Jahre 1999 wurde das Verbot der Herstellung von Spirituosen aus Getreide herzustellen aufgehoben. In dieser Zeit begannen viele Brauereien mit der Herstellung von Whisky.

Schweizer Whisky Sorten

Nach der Aufhebung des Verbotes im Jahre 1999 waren die Traditionsbrauereien und Destillieren klar im Vorteil, so ist es nicht verwunderlich das sie heute den Schweizer Markt dominieren.

Schweizer Whisky Marken

Zu den bekanntesten Whisky-Herstellern der Schweiz gehören die Langatun Destillerie und die Locher AG, welche beide auch Bier brauen. Neben den grossen Destillerien gibt es viele Micro-Destillerien welche das Whisky Land Schweiz bereichern und mit ihrer Qualitätspolitik für den hervorragenden Ruf von Swiss Whisky sorgen.

Schweizer Whisky Vielen ist die Schweizer Whisky-Welt bisher im Verborgenen geblieben, doch sie bietet eine unglaubliche Vielfalt an Whiskys an. Viele Brauereien bieten eigenen Whisky an,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schweizer Whisky

Schweizer Whisky

Vielen ist die Schweizer Whisky-Welt bisher im Verborgenen geblieben, doch sie bietet eine unglaubliche Vielfalt an Whiskys an. Viele Brauereien bieten eigenen Whisky an, welchen sie in ihren Bierfässern ausbauen. Das hört sich wie eine logische Konsequenz an, seine Fässer so weiter zu verwenden. Doch die Fässer werden noch nicht lange so weiterverwendet. Erst im Jahre 1999 wurde das Verbot der Herstellung von Spirituosen aus Getreide herzustellen aufgehoben. In dieser Zeit begannen viele Brauereien mit der Herstellung von Whisky.

Schweizer Whisky Sorten

Nach der Aufhebung des Verbotes im Jahre 1999 waren die Traditionsbrauereien und Destillieren klar im Vorteil, so ist es nicht verwunderlich das sie heute den Schweizer Markt dominieren.

Schweizer Whisky Marken

Zu den bekanntesten Whisky-Herstellern der Schweiz gehören die Langatun Destillerie und die Locher AG, welche beide auch Bier brauen. Neben den grossen Destillerien gibt es viele Micro-Destillerien welche das Whisky Land Schweiz bereichern und mit ihrer Qualitätspolitik für den hervorragenden Ruf von Swiss Whisky sorgen.

Schliessen